Hüttenschlafsack

Ein Hüttenschlafsack ist ein einfacher Schlafsack aus Baumwolle, Leinen oder Fleece. Er kann auch als Innenschlafsack für den gewöhnlichen Schlafsack verwendet werden. Seinen Namen trägt der Hüttenschlafsack, weil er für die Übernachtung auf Berghütten ausgelegt ist. Dort dient der Schlafsack als hygienische "Schlafhülle" unter der eigentlichen Bettdecke. 

Hüttenschlafsäcke lassen sich perfekt auch in gemieteten Wohnmobilen verwenden. Durch das geringe Packmaß nehmen sie nur sehr wenig Platz weg. 

In warmen Sommernächten bietet sich der in der Regel nicht isolierte Hüttenschlafsack als Sommerschlafsack an.